• Home
  • Länder
  • Regionen
  • Städte
  • Berlin
  • Sehenswürdigkeiten
  • Statistik
Bundesland

Brandenburg

Marktplatz und Rathaus in Angermünde

Marktplatz und Rathaus in Angermünde
Foto: UllrichG | Shutterstock

Bundesland Brandenburg

Brandenburg gehört mit rund 2,5 Millionen Einwohnern zu den bevölkerungsärmeren Bundesländern. Das reicht dennoch für Platz 10 auf der Rangliste der Bundesländer. In der Landeshauptstadt Potsdam leben rund 180.000 Einwohner. Brandenburg umschließt das Bundesland Berlin, grenzt südlich an Mecklenburg-Vorpommern, östlich an Sachsen-Anhalt und nördlich an Sachsen. Die Oder, die Neiße, die Elbe, die Havel und die Spree fließen durch das Gebiet Sachsens.

Lesezeit: 2 Minuten

Das Wichtigste über das Bundesland Brandenburg

Brandenburg Steckbrief

BundeslandBrandenburg

Landeshauptstadt

Potsdam

Fläche

29.654 km2

Gründung

1947, 1990

Einwohnerzahl

2,5 Mio.

Bevölkerungsdichte

85 Einwohner ja km2

BIP

69 Mrd. Euro (2017)

Schuldenstand

20,3 Mrd. Euro (2015)

Ausländer

ca. 0,12 Mio. (2018)

Ausländeranteil

4,7 Prozent (2018)

Migrantenanteil

ca. 6,5 Prozent (2016)

Religionen

Evangelisch (17%), Katholisch (3%), Konfessionslos (80%)

Arbeitslosenquote

5,4% (2019)

Sonnenscheindauer

ca. 1.700 Stunden pro Jahr

Wald

37 Prozent der Fläche

Dialekte

osterländisch
ostsächsisch
niedersorbisch (eigene Sprache)
lausitzisch-meumärkisch
mark-brandenburgischen
berlinerisch

Partnerregionen

Berlin (Deutschland)
Masowien (Polen)
Ile de France (Frankreich)

Regierungsbezirke

-

Tourismus

13,5 Mio. Übernachtungen (2018)

Brandenburg Bilder

Die Landkreise Brandenburgs

LandkreisKreisstadtEinwohner ca.
BarnimEberswalde185.000
Brandenburg an der Havel-72.000
Cottbus-100.000
Dahme-SpreewaldLübben (Spreewald)171.000
Elbe-ElsterHerzberg (Elster)102.000
Frankfurt (Oder)-58.000
HavellandRathenow163.000
Märkisch-OderlandSeelow196.000
OberhavelOranienburg213.000
Oberspreewald-LausitzSenftenberg109.000
Oder-SpreeBeeskow179.000
Ostprignitz-RuppinNeuruppin99.000
Potsdam-180.000
Potsdam-MittelmarkBad Belzig217.000
PrignitzPerleberg76.000
Spree-NeißeForst (Lausitz)114.000
Teltow-FlämingLuckenwalde170.000
UckermarkPrenzlau119.000
Einträge ohne Kreisstadt sind kreisfreie Städte

Die Flaggen Brandenburgs

Brandenburg Flagge

Die Flagge des Bundeslandes Brandenburg
Foto: N.Vector Design | Shutterstock

Fragen zu Brandenburg

Wie hoch ist die Lebenserwartung in Brandenburg?

Wer 2016/2018 in Brandenburg geboren ist, hat als Frau eine Lebenserwartung von 83,26 Jahren. Männer des gleichen Geburtsjahrgangs werden 77,76 Jahre alt. Wer 2016/2018 schon 40 Jahre geworden ist, wird als Frau durchschnittlich 83,97 Jahre alt und als Mann 78,86 Jahre. 60-jährige Frauen können sich noch auf 25,39 weitere Jahre freuen. Herren des gleichen Alters nur auf 21,35 Jahre.


Redaktion


Kommst Du aus Brandenburg? Bist Du oft dort? Was magst Du an diesem Bundesland? Was muss man unbedingt über Brandenburg wissen, das hier noch fehlt?

Schreib uns Deine Erfahrungen, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

Inhaltsverzeichnis

« Lebenserwartung in den Bundesländern
» Sachsen-Anhalt