Bauwerk

Pantheon in Paris

Pantheon in Paris
Pantheon in Paris Foto: EQRoy/Shutterstock

Das Pantheon in Paris

Das Pantheon in Paris ist die Grabstätte für viele bekannte Persönlichkeiten aus der französischen Geschichte. Das ersprünglich im Auftrag von König Ludwig XV als Kirche errichtete Gebäude, wurde als Ergebnis der Französischen Revolution umgewidmet und säkularisiert. Im Pantheon liegen u.a. die Überreste von Louis Braille, Marie Curie, Alexandre Dumas, Victor Hugo, Jean Monnet und Voltaire.

Lesezeit: 1 Minuten

Bilder

Korrekturen und Ergänzungen:

  1. Localpedia
  2. >
  3. Bauwerk
  4. >
  5. Pantheon in Paris